Behördenfunk Enzianhütte, Oberstdorf

In Kooperation mit der Firma Geiger entstand an der Enzianhütte in Oberstdorf im Sommer 2015 ein Behördenfunkmast. Die benötigte Stromversorgung wurde vom Berggasthof Einödsbach über die Peters Alpe bis zur Enzianhütte verlegt. Extreme Hangneigung von bis zu 65 Grad, tägliche Wetterumschwünge und zahlreiche Höhenmeter verlangten höchste Konzentration und fachliche Kompetenz vom gesamten Team ab um eine termingerechte Fertigstellung umzusetzen.

Ein herzliches Dankeschön geht hierbei an Bastian Morell für die wunderbaren Fotoaufnahmen während des Projektes!